Weiterbildung für die IHK-Prüfung zum/r Geprüften Technischen/r Betriebswirt/-in

Weiterbildung für die aktuelle IHK-Prüfung zum/r Geprüften Technischen/r Betriebswirt/-in

Ziele

Ziel der Zusatzqualifikation ist "die Befähigung, mit der erforderlichen unternehmerischen Handlungskompetenz zielgerichtet Lösungen technischer sowie kaufmännischer Problemstellungen im betrieblichen Führungs- und Leistungsprozess zu erarbeiten". Dazu gehört, insbesondere folgende, in Zusammenhang stehende Aufgaben selbstständig und eigenverantwortlich wahrzunehmen:
  • Gestalten und laufendes Führen betrieblicher Prozesse unter Kosten-, Nutzen-, Qualitäts- und Terminaspekten
  • Leiten und technisch-wirtschaftliches Unterstützen von Projekten
  • Koordinieren technisch-wirtschaftlicher Prozessschnittstellen
  • Führen von Mitarbeitern und Prozessbeteiligten

Zur Wahrnehmung dieser Aufgaben soll eine vertiefte betriebswirtschaftliche Fachkompetenz, verbunden mit Methoden- und Sozialkompetenz, genutzt werden.(Bundesgesetzblatt Jahrgang 2004 Teil I Nr.61)

Inhalte

Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess

  • Aspekte der Allgemeinen Volks-und Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Investition
  • Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft

Management und Führung

  • Organisation und Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Informations- und Kommunikationstechniken

Fachübergreifender technikbezogener Prüfungsteil

Projektarbeit, Fachgespräch

Zugangsvoraussetzungen

Mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum/r Techniker/-in, Meister/-in, Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/-in oder höherer Abschluss

Beginn / Dauer

Insgesamt 650 Unterrichtsstunden

Vollzeit:
ab Juni 2018
26-30 Unterrichtsstunden/Woche

Berufsbegleitend:
ab September 2018
8-16 Unterrichtsstunden/Woche

Abschluss

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/-in (IHK)

Kosten

3.420,00 Euro pro Teilnehmer (Prüfungsgebühren und Lehrmaterialien sind NICHT enthalten.)*
* eine Förderung über Meister-BAföG ist möglich

Für Firmenschulungen bieten wir individuell abgestimmte zeitliche und finanzielle Konditionen.